Rückblick auf ein erfolgreiches Sport- und Vereinsjahr 2019

Die Vereinsgemeinschaft und die Verantwortlichen des TC Grün-Weiß
Hasselsweiler blicken auf ein erfolgreiches Sportjahr 2019 zurück. Wir wünschen
unseren Mitgliedern, den Freunden und Förderern des Vereins und allen Menschen
in unserer Gemeinde zum Jahresausklang eine frohe und friedvolle Weihnachtszeit
und für das bald beginnende neue Jahr Zufriedenheit, Glück, Erfolg und
gesundheitliches Wohlergehen!

Zur Abschlussfeier der Saison trafen sich zahlreiche Mitglieder und
Freunde des TC Grün–Weiß im Clubheim und auf der Terrasse der Tennisanlage in
Hasselsweiler. Die Besucher erlebten einen kurzweiligen Nachmittag mit vielen
Gesprächen in gewohnt geselliger Vereinsatmosphäre.

Im Mittelpunkt standen die Ehrungen der Endspielteilnehmer/innen der diesjährigen
Clubmeisterschaft. Durch die Vorstandsmitglieder Stefan Grun und Michael Ralfs
wurden ausgehend von den jüngsten Spielern, den U15 Knaben und den U18 Junioren,
 bis zu den verschiedenen Einzel-,
Doppel- und Mixed Konkurrenzen im Erwachsenbereich die Finalisten in insgesamt
18 Disziplinen geehrt.

Seit der Auslosung im Mai sind weit über 100 Gruppen-, Vorrunden-,
Halbfinal- und Finalspiele durch die Aktiven ausgespielt worden. Die
Siegerinnen und Sieger in den einzelnen Klassen wurden unter dem Beifall der
Besucher mit Pokalen und Ehrenpreisen ausgezeichnet (s. Gruppenfoto und Ergebnisliste
der Finalspiele).

In den Endspielen beeindruckten die erreichten Spielstärken und die
sportlich fairen, spannenden und engen Spielentscheidungen, oft erst im
sogenannten Champions-Tiebreak. Die Verantwortlichen des Vereins sehen die in
der Breite gezeigten guten Leistungen als Belege für das engagierte sportliche
Miteinander, für die gute Trainingsarbeit und als Bestätigung für die
Aktivitäten des Vereins insgesamt an.

Sportwart Stefan Grun zog in Ergänzung zu den Ehrungen eine positive sportliche
Gesamtbilanz, wobei die Platzierungen der Junioren- und Seniorenmannschaften in
den Medenspielwettbewerben auf Kreis- und Bezirksebene und die vorbildliche Unterstützung
durch Elternteile im Jugendbereich besondere Erwähnung fanden. Seine
Ausführungen wurden zur Freude der Besucher durch Fotos vom Endspielwochenende und
von ausgewählten weiteren Höhepunkten der Saison anschaulich begleitet.

Eine besondere Ehrung und Auszeichnung durch Sonderpreise erfuhren die Spieler
der H 00 Mannschaft, die nach dem Erfolg in der Vorsaison den erneuten Aufstieg
schaffte. Der erste Vorsitzende Dominik Vaeßen sprach abschließend die Planung
von Aktivitäten für das Jahr 2020 an und dankte den Mitgliedern des
Vorstandsteams, den Trainern und den Helferinnen und Helfern aus dem Kreis der
Mannschaften für ihre große Unterstützung während des ganzen Sportjahres. Besondere
Anerkennung erfuhr Stefan Grun für seine besonnene Arbeit als Sportwart bei der
Organisation des Sport- und Wettkampfbetriebes insgesamt.

Herausgehoben wurden zudem die Förderprogramme des Landes bzw. des Landessportbundes
NRW, des Kreissportbundes Düren, des Tenniskreises Düren und der Sparkasse
Düren. Durch sie wurde der TC Grün-Weiß im zurückliegenden Sportjahr in
dankenswerter Weise unterstützt. Dabei wurden die vielfältigen Aktivitäten in
der Kinder- und Jugendarbeit, die vom Verein getragenen Aus- und Fortbildungslehrgänge
der Übungsleiter und die Angebote des Vereins zum Gesundheitssport, zur
Integration und zur Inklusion durch Sport gewürdigt.

Die Verantwortlichen des TC Grün–Weiß Hasselsweiler e. V. sagen allen Mitgliedern, Freunden und Förderern des Vereins herzlichen Dank für die wertvolle Zusammenarbeit und die erfahrene Anerkennung und Unterstützung!

Unsere Clubmeister 2019:

KategorieClubmeisterVizeclubmeister
U15 KnabenBen GrunTill Grun
U18 JuniorenFelix WirtzBen Grun
Damen 00 EinzelLisa HillebrandChristin Müller
Damen 00 DoppelLisa Hillebrand / Christin MüllerChristina Hillebrand / Petra Varol
Damen 35 EinzelPetra VarolGudrun Aretzweiler
Damen 35 DoppelGudrun Aretzweiler / Simone GrunRita Nerstheimer / Petra Varol
Herren 00 EinzelPhilipp MatzerathPhilip Pickartz
Herren 00 DoppelPhilipp Matzerath / Christoph ZettelmeierMax Aretzweiler / Paul Aretzweiler
Herren 30 EinzelAndreas KoglinBernd Weiler
Herren 30 DoppelBernd Weiler / Rolf BrettmannFrank Binger / Robert Sommer
Herren 40 EinzelBernd WeilerRainer Dix
Herren 40 DoppelBernd Weiler / Robert RahmenAndreas Koglin / Patrick Krage
Herren 50 EinzelBernhard DolfusRainer Dix
Herren 50 DoppelRainer Dix / Bernhard DolfusMichael Ralfs / Robert Rahmen
Herren 60 EinzelBernhard DolfusRobert Sommer
Herren 60 DoppelRolf Brettmann / Bernhard DolfusRobert Rahmen / Robert Sommer
MixedLisa Hillebrand / Christoph ZettelmeierPetra Varol / Philipp Matzerath
GenerationPaul Liedgens / Walter LiedgensFelix Wirtz / Robert Rahmen

Philipp Matzerath

Über Philipp Matzerath

!false is funny because it's true. Seit mehreren Jahren verwalte ich die Homepage als Admin und beschäftige mich so neben dem Studium der Informatik in Aachen. Genau der richtige Ausgleich neben dem wundervollen Sport!

Zeige alle Beiträge von Philipp Matzerath

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

 

Zum Anfang springen