Herren 40 – 2. Spiel, 2. Sieg – grandioser Sieg, trotz neuem Schläger

K1600_20160522_130111Einen weiteren Sieg konnte unserer Herren 40 Mannschaft gegen den Alsdorfer TC verbuchen. Die Zeit saß allen beteiligten im Nacken, eine Starkregenfront hatte sich angekündigt, so wurden neben dem Schnüren der Tennisschuhe immer wieder die Wetterinfos ausgetauscht. Beide Mannschaften einigten nsich auf einen zügigen Beginn. Es kam was kommen musste. Bernd Weiler, Rainer Gerber und Michael Ralfs gewannen, teils im Champions Tiebreak, teils souverän ihre Einzel ( s. unten).K1600_H40 (1) Bernhard Dolfus hatte es mit einem hartnäckigeren Gegner zu tun, hatte ebenso die Beziehung zu seinem neuen Schläger noch nicht gänzlich gefunden und verlor sein Einzel. Im nachfolgendem Doppel konnte Berhard aber seine gewohnte Schlagkunst mit Teamkollegen Bernd Weiler zurückerobern. Es gab ein recht enges Match, welches aber gewonnen wurde. Parallel spielte das Erfolgsduo Helmut Aretzweiler und Stefan Grun, die dem Gegner beim Abgeben von Punkten immer einen Schritt voraus waren. So blieben sie auch in der Neuauflage des “Dreamteams” erneut erfolgos.

Ein weiteres Highlight des Tages war auch die kulinarische Tafel des Gastgebers, einfach Spitze !!!K1600_H40 (3)

Dank an Alsdorfer TC

Srefan Grun

h40 Alsdorf

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

 

Zum Anfang springen