Die ersten Erfolge für die Newcomer

Am  Sonntag ging es für die
Herren 40 nach Heinsberg.

Bei besten Wetterbedingen wurden wir
von der Gastmannschaft sehr freundlich auf der kleinen aber feinen Clubanlage
empfangen und köstlich bewirtet.

Sportlich ging es für uns nach der
0:6 Auftaktniederlage gegen Eschweiler etwas gut zu machen. Aber der Gegner
machte es uns nicht leicht.

Zwei Einzel von Stefan und Michael
gingen deutlich verloren. Andreas war mit 3:6, 3:6 gegen seinen starken Gegner
besser aufgestellt und sehr zur Freude der ganzen Mannschaft konnte Alexander
in seinem ersten Medenspiel mit

2:6, 6:4 und 10:6 in einem spannenden
Champions-Tiebreak seinen ersten Sieg bei Medenspielen verzeichnen.  Auch
das Doppel von Andreas und Alexander war an Spannung nicht zu überbieten und
ging mit 6:7, 6:4 und 10:8 an uns. Glückwunsch auch an Andreas für die ersten
Medenpunkte!

Mit dem Endergebnis 2:4 waren wir ganz zufrieden und im nächsten Heimspiel am Sonntag gegen Übach-Palenberg wollen wir uns nochmal steigern. Kommt doch mal vorbei um uns den Rücken zu stärken!

Geschafft nach dem Spiel – Unsere Herren 40
Philipp Matzerath

Über Philipp Matzerath

!false is funny because it's true. Seit mehreren Jahren verwalte ich die Homepage als Admin und beschäftige mich so neben dem Studium der Informatik in Aachen. Genau der richtige Ausgleich neben dem wundervollen Sport!

Zeige alle Beiträge von Philipp Matzerath

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

 

Zum Anfang springen