Sieg der Juniorinnen

Unsere Mädels waren zuhause gegen TC Wegberg sehr erfolgreich und haben 5:1 gewonnen. Das Einzel von Kim war sehr knapp, hat leider im Champions tie break 10:8 verloren, obwohl Sie die eindeutig bessere Spielerin war. Somit kann man sagen, dass Lisa  sehr stolz auf ihre Mädels sein kann. Und wir sowieso.

 

 

Hier die Ergebnisse im Einzelnen:

Die Einzel:

Nr.  Pos.  Heim   Pos.   Gast   1.Satz   2.Satz   3.Satz   gespielt? 
1 101 Lisa Hillebrand 204 Isabel Kaphahn 6: 3 6: 1 0: 0 ja
2 102 Katharina Küpper 206 Birte Kosubek 6: 3 6: 0 0: 0 ja
3 103 Carolin Müller 207 Vanessa Huebertz 6: 0 6: 0 0: 0 ja
4 104 Kim Kropp 208 Miriam Hummelsheim 6: 3 4: 6 8: 10 ja

Die Doppel:

Nr.   Pos. Heim   Pos. Gast   1.Satz   2.Satz   3.Satz 
1 101
103
Lisa Hillebrand
Carolin Müller
204
206
Isabel Kaphahn
Birte Kosubek
6: 1 6: 2 0: 0
2 102
104
Katharina Küpper
Kim Kropp
207
208
Vanessa Huebertz
Miriam Hummelsheim
6: 0 7: 5 0: 0
Philipp Matzerath

Über Philipp Matzerath

!false is funny because it's true. Seit mehreren Jahren verwalte ich die Homepage als Admin und beschäftige mich so neben dem Studium der Informatik in Aachen. Genau der richtige Ausgleich neben dem wundervollen Sport!

Zeige alle Beiträge von Philipp Matzerath

2 Kommentare
  1. Michael L sagt:

    Herzlichen Glückwunsch

  2. Walter Liedgens sagt:

    Ich war als begeisteter Zuschauer dabei und kann den kleinen Bericht nur bestätigen!
    Unsere Juniorinnen haben wiklich überzeugend gespielt und völlig verdient gegen die Mannschaft des TC Wegberg gewonnen. Herzliche Gratulation!

    Walter

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

 

Zum Anfang springen