Jungen gewinnen deutlich

Jungen-Medenspiel-2Am vergangenen Freitag haben wir trotz vorherigem schlechten Wetters ein schönes Spiel beim TC Grün-Weiß Barmen gehabt. Während der ganzen Zeit war es trocken. Unsere Jungs haben alle sehr gut gespielt und somit verdient gewonnen. Das Spiel von Mathias Becker wurde im Championstiebreak zu unseren Gunsten gewonnen. Nachdem einem Spieler während des Doppels der Schläger gebrochen war, konnte das Spiel leider nicht mehr gewonnen werde. Das Ergebnis lautete 5:1 für  TC GW Hasselsweiler.
Wir wurden gut bewirtet und hatten viel Spaß.
Nun freuen wir uns auf unsere nächstes Spiel am 05.07.13 in Stockheim.

Danke an Prisca Wirtz für den Bericht und herzliche Glückwunsch an die Jungs!
 
 
Einzel
NR POS HEIM POS GAST 1.SATZ 2.SATZ 3.SATZ GSP.
1 102 Niklas Heinen 101 Matthias Becker 4 : 6 6 : 3 8 : 10  ja
2 103 Henning Schaffert 102 Christopher Birx 4 : 6 4 : 6 0 : 0  ja
3 104 Roman Shemet 103 Felix Wirtz 0 : 6 1 : 6 0 : 0  ja
4 106 Philipp Bocatius 104 Andre Binger 4 : 6 0 : 6 0 : 0  ja
Doppel
NR POS HEIM POS GAST 1.SATZ 2.SATZ 3.SATZ GSP.
1 102
103
Niklas Heinen /
Henning Schaffert
101
103
Matthias Becker /
Felix Wirtz
1 : 6 1 : 6 0 : 0  ja
2 104
106
Roman Shemet /
Philipp Bocatius
102
104
Christopher Birx /
Andre Binger
6 : 2 6 : 1 0 : 0  ja
Philipp Matzerath

Über Philipp Matzerath

!false is funny because it’s true. Seit mehreren Jahren verwalte ich die Homepage als Admin und beschäftige mich so neben dem Studium der Informatik in Aachen. Genau der richtige Ausgleich neben dem wundervollen Sport!

Zeige alle Beiträge von Philipp Matzerath

Ein Kommentar
  1. Birxi sagt:

    Dat wor ene schöne ovent

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

 

Zum Anfang springen