Finalspiele der Clubmeisterschaft 2018

Durch die erneut hohe Beteiligung der Clubmitglieder sind seit der Auslosung zur Clubmeisterschaft im Mai  nahezu 150 Gruppen-, Vorrunden-, Achtel-, Viertel- und Halbfinalspiele im Turniermodus durch die Aktiven des TC Grün-Weiß Hasselsweiler ausgespielt worden. Die für das vierte Septemberwochenende vorgesehenen Endspiele fielen dann Wetter bedingt leider sprichwörtlich ins Wasser. Inzwischen konnten die Siegerinnen und Sieger in vielen der insgesamt 19 Einzel-,  Doppel- und Mixed-Konkurrenzen durch die umsichtige Organisation von Sportwart Stefan Grun an verschiedenen Terminen ermittelt werden. Dabei erlebten die Zuschauer auf der Tennisanlage in Hasselsweiler spannenden und erstklassigen Tennissport. Ausgehend von den jüngsten Teilnehmern, den U 15 Mädchen und Knaben über die U 18 Junioren bis zu den verschiedenen Altersklassen im Erwachsenenbereich. Oft waren die Spiele sehr ausgeglichen, technisch ansprechend und in zugleich beispielhafter Weise sportlich fair. Die Fotos zeigen stellvertretend die Endspielteilnehmer/innen der U15 Mädchen und U15 Knaben, die Spielerinnen im Damen Finale, die gemischten Doppelteams im Mixed Finale und die Spieler des Herren 50 Doppelfinales.

Die Ehrungen aller Endspielteilnehmer/innen und die Auszeichnungen der diesjährigen Aufstiegsmannschaften des Vereins, die Mannschaften  der Damen 00 und der Herren 00 , werden am Sonntag, den 28. Oktober, ab 15.00 Uhr im Rahmen der Saisonabschlussfeier des TC Grün-Weiß im Clubheim stattfinden. Dazu laden die Vereinsverantwortlichen alle Mitglieder, Freunde und Gönner des Vereins schon jetzt sehr herzlich ein.

Unten seht ihr bereits einige Fotos der Finalspiele. Weitere Bilder und die Ergebnisse reichen wir schnellstmöglich nach!

    

Philipp Matzerath

Über Philipp Matzerath

!false is funny because it's true. Seit mehreren Jahren verwalte ich die Homepage als Admin und beschäftige mich so neben dem Studium der Informatik in Aachen. Genau der richtige Ausgleich neben dem wundervollen Sport!

Zeige alle Beiträge von Philipp Matzerath

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

 

Zum Anfang springen